MVZ Friedrichshain

PET-CT Zentrum

Adresse
Haus 15.2 EG
Landsberger Allee 49
10249 Berlin
(030) 130 23 1009

Anfahrt

Herzlich willkommen im MVZ Friedrichshain

PET-CT Zentrum

Moderne Diagnostik und Forschung in der Mitte von Berlin

Das PET-CT Zentrum auf dem Gelände des Vivantes Klinikum im Friedrichshain bietet seit 2010 ein breites Untersuchungsspektrum für alle Vivantes-Standorte und mehrere kooperierende Einrichtungen in Berlin und Brandenburg. Nach dem Umzug in Neubau 2017 und der Inbetriebnahme des Radiopharmazie-Labors im Jahr 2018 wurden neue Untersuchungsverfahren eingeführt.

Bei dem PET-CT handelt sich um ein modernes bildgebendes diagnostisches Gerät, das über eine hohe Sensitivität im Bereich des PET verfügt und mit einem 16-Zeilen-CT  ausgestattet ist.

In unserem PET-CT Zentrum ist die technische Ausrüstung vorhanden, die auch Untersuchungen bei schwerstkranken Patienten möglich macht – auch unter Vollnarkose (z.B. bei kleinen Kindern).

Mithilfe eines Fusions-Tools können PET-CT Bilder mit elektronischen Daten anderer Untersuchungen (z.B. MRT) überlagert werden, auch wenn diese in anderen Einrichtungen angefertigt wurden. Zur Untersucher-unabhängigen, sogenannten voxelbasierten, Auswertung von Hirn-PET Daten steht eine Workstation der Firma Hermes Medical Solutions zur Verfügung.

 

Leitung: Prof. Dr. Michail Plotkin